An der Wand – entlang

An der Wand – entlang

Immer an der Wand lang

Und dann schleich ich, still und leise, immer an der Wand lang,
immer an der Wand lang, heimwärts von der Bummelreise,
immer an der Wand lang, immer an der Wand lang.
Zankt zu Haus‘ auch meine Olle, immer an der Wand lang,
immer an der Wand lang, ja, ick bin ’ne tolle Bolle,
immer an der Wand, an der Wand entlang.

(Refrain aus dem Lied von Robert Steidl)

2 Gedanken zu „An der Wand – entlang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: