Göttliche Gesetze

Göttliche Gesetze

Auf die größten, tiefsten,
zartesten Dinge in der Welt
müssen wir warten,
da gehts nicht im Sturm,
sondern nach den göttlichen Gesetzen des
Keimens und Wachsens und Werdens.

(Dietrich Bonhoeffer, gefunden in: Andere Advent)

7 Gedanken zu „Göttliche Gesetze

  1. Ja, warten ist eine Tugend, aber im Zeitalter des Internets immer seltener anzutreffen. Manche fühlen sich ja schon überfordert, wenn sie nur wenige Sekunden auf den Aufbau einer Seite warten müssen. (Habe ich so wenigstens gehört, auch wenn ich mir das kaum vorstellen kann.)
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: