Liebessternschnuppen

Liebessternschnuppen

„Man wundert sich ja öfter, wie gerade dieser jene lieben kann?
Und umgekehrt.
Die Liebe ist eine Himmelsschnuppe,
ein Stückchen zerborstener Himmel,
das unversehens ins Zweiherze fällt
und himmelhochjauchzenden Zustand verströmt.“

(Else Lasker Schüler)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: