2 Gedanken zu „Was bleibt?

  1. Neue Hoffnung, neues Leben, neue Kraft…
    Den Kreislauf des Lebens kann man wohl kaum unterbrechen oder gar aufhalten.
    Einen nachdenklichen Gruss,
    Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: