2 Gedanken zu „Aufgeschnappt

  1. Ein wunderbares Wort für Kinkerlitzchen oder gar unnützen Wortkram.
    Eine frühere Literaturzeitschrift der Schweiz „Drehpunkt“ verwendete das Wort jeweils für ihr Vorwort.

    Lieben Gruss,
    Brigitte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: