Frühlingsgefahren

Frühlingsgefahren


Ei, in diesen Frühlingstagen
Was ist das für ein Saus und Braus!
Mag sich da noch einer wagen
In dies wilde Thun hinaus?

Kräuter schießen, Vögel schlagen,
Gräser stechen rings heraus,
Strahlen blitzen, Wolken jagen,
Alle Zweige schlagen aus.

(Ludwig Adolf Stöber)




2 Gedanken zu „Frühlingsgefahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: