Gewesen

Gewesen

Auf dem Kirchhofe
Der Tag ging regenschwer und sturmbewegt, 
Ich war an manch vergessenem Grab gewesen. 
Verwittert Stein und Kreuz, die Kränze alt, 
Die Namen überwachsen, kaum zu lesen. 

Der Tag ging sturmbewegt und regenschwer, 
Auf allen Gräbern fror das Wort: Gewesen.
Wie sturmestot die Särge schlummerten, 
Auf allen Gräbern taute still: Genesen.

(Detlev von Liliencron)

4 Gedanken zu „Gewesen

  1. Hier passen die morschen, verregneten Bretter und die eindringlichen Zeilen von Liliencron wieder ganz wunderbar zusammen.
    Einen herzlichen Gruss in den trüb-nassen Sonntag,
    Brigitte

    1. Es ist einfach eine vom Zahn der Zeit angefressene Bank, hässlich braun gestrichen.
      Dass diese Fotos dabei herausgekommen sind, hat mich selbst überrascht.
      Herzliche Abendgrüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: