2 Gedanken zu „Grabspruch

  1. Wunderschön, diese weisse Rose!
    Und den Grabspruch habe ich mir vor Jahren auf Rilkes Grab in Raron angesehen: beeindruckend und berührend.

    Lieben Gruss ins Heute, Brigitte

  2. Dann kennst du ihn ja ;)
    Diese Vielfalt in der Anordnung der Rosenblätter, die unterschiedlichsten Rosetten, die entstehen, faszinieren mich gerade besonders, zumal begleitet von den unterschiedlichsten Düften der jeweiligen Rosen.
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: