Flossi, sitzend – der Neuzugang

Flossi, sitzend – der Neuzugang

Nun ist sie besetzt – die Säule, die vormals Fuß eines Gartentisches war mit einem Mühlstein als Tischplatte.

Diese ist nun zu einem begehrten Treffpunkt für Vögel geworden.
Ich mag solche Transformationen.

4 Gedanken zu „Flossi, sitzend – der Neuzugang

  1. Signalrot. Sicher freuen sich auch die Passanten über diese imposante, farbige Neuerung. Und die Vögel erobern ihr neues Paradies samt Sprudelquelle.
    Einen lieben Heutegruss,
    Brigitte

  2. Ein Zuwachs in dieser Form ist in der Tat ein großer Gewinn, sieht toll aus!
    Und erst recht das Plätzchen mit der sprudelnden Quelle, das soviel Ruhe ausstrahlt! Dahinter nur Feld, solche Naturszenen kenne ich aus meiner unmittelbaren Nachbarschaft, dafür bin ich auch sehr dankbar!
    Schöne Bilder, diese nehme ich gerne mit in den Tag!
    Liebe Grüße!

  3. Ich habe lange gesucht und nun gefunden. Bin zufrieden. Hier und da ein (roter) Hingucker – erfreut, lenkt aber nicht wirklich ab. Lässt mich nur anders verweilen.
    Hab einen angenehmen Sommertag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: