Sommergrün im Abendlicht

Sommergrün im Abendlicht

Sieh, das Sommergrün steht schon grob und groß,
Manche Ranke, derb und kühn, in den Himmel schoß,
Zuchtlos brüsten sich Unkraut und Gedanke.
Berge Laub sind aufgebaut, Wachstum ohne Schranke,
Als bringt nichts sie um, die sich aufgerafft vom Staube;
Strotzend gafft der Baum aus der Blätterhaube.

(Max Dauthendey, Sommerelegie, 2.Strophe)

4 Gedanken zu „Sommergrün im Abendlicht

  1. Sommerelegisch könnte man werden zur Zeit.
    So einen unentschlossenen, launischen Sommer hatten wir lange nicht.
    Aber das Grün wächst üppig und die Temperaturen sind angenehm und wenn alles so schön leuchtet im Licht wie bei dir, ist doch alles gut!
    Lieben Heutegruss,
    Brigitte

  2. oh ja, es leuchtet und erfrischt! das finde ich so angenehm zur zeit, nichts ist dröge und grau, alles üppig, fast dschungelartig. feine fotos!
    lieber gruß
    Sylvia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: