Durchsuchen nach
Schlagwort: Karin Krieger

Margaret Mazzantini, Das Meer am Morgen

Margaret Mazzantini, Das Meer am Morgen

Dieses Buch macht auf stille und dennoch eindringliche Art anhand von zwei Flüchltingsfamilien auf die lange bestehenden politischen Verflechtungen zwischen Italien und Libyen aufmerksam, erzählt in eindringlichen Bildern die Geschichte italienischer Auswanderer nach Libyen, die als Flüchtlinge wieder zurück nach Italien mussten und dort nie heimisch geworden sind, und das Schicksal afrikanischer Flüchtlinge, die vor Gaddafi nach Italien flüchten und dort entweder erst gar nicht ankommen oder in menschenunwürdigen Zuständen leben müssen. Ein sehr poetischer geschriebener politischer Roman, dessen Bilder…

Weiterlesen Weiterlesen