2 Gedanken zu „Abstand

  1. Den Abstand wollen wir fürsorglich wahren, oh ja!
    Aber ich bin froh, dass das Schreiben und Kommentieren im Netz noch funktioniert und nicht beschränkt wird.

    Einen lieben Gruss aus der Ferne,
    Brigitte

  2. Das ist auch für mich ein Segen,
    es ist vor allem unmittelbarer als das Briefeschreiben in meiner Kindheit und Jugendzeit, wo man teilweise sehr lange auf Antworten warten musste.
    Danke fürs Hierherkommen!
    Hab einen kreativen Tag zu Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: