Ein Sonntag im Herbst

Ein Sonntag im Herbst


Frühstück in der Sonne
warmer Wind auf meiner Haut
auf den abgeernteten Feldern leichte Staubwolken vor sich hertreibend

Stille,
ab und an
Glockengeläut
Vogelgezwitscher
das Brummen einer Wespe
sanftes Blätterrascheln
gleichmäßiges Geräusch vorbeifahrender Autos

Lesevergnügen
klares Wasser

Ein Gefühl von Glück und Zufriedenheit – es ist alles da.

6 Gedanken zu „Ein Sonntag im Herbst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: