Wert des Wartens

Wert des Wartens

Will dir heute nichts gelingen,
Höre auf, es zu erzwingen!
Kannst du heute nicht begreifen,
Laß‘ dich ruhig weiter reifen!
Was dir heute noch verborgen,
Wird dir klar – vielleicht schon morgen!

(Bô Yin Râ)

4 Gedanken zu „Wert des Wartens

  1. Ganz richtig, vieles klärt sich beim Warten. Und es heisst ja nicht umsonst, dass man eine wichtige Entscheidung erst einmal eine Nacht – oder ein paar – überschlagfen sollte.
    Schön, das Foto mit den knallroten Wartehäuschensitzen!
    Einen lieben Gruss ins Wochenende,
    Brigitte

    1. Überschlafen macht sehr oft sehr viel Sinn.
      Zudem kann ich mich über Wartezeiten ärgern oder sie als kleine Auszeiten im Alltag wertschätzen. Ich übe inzwischen letzteres.
      Herzliche Abendgrüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: